Seite Auswählen

Bio-Butterguetzli entzücken jedes Kind

von | 06/12/2017 | Rezepte | 0 Kommentare

„In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei.“ Gemeinsames Guetzlibacken macht nicht nur Spass, sondern sorgt auch für strahlende Kinderaugen, wenn die selbstgebackenen und verzierten Köstlichkeiten auf den Tisch kommen.

Die Favoriten vieler Kinder: Butterguetzli mit bunten Zuckerstreuseln. Also schnell die Schürze umgebunden und ran an Rührgerät und Wallholz! Alle Zutaten für die leckeren Bio-Butterguetzli findest du im yardo.bio-Onlineshop.

Zutaten (für 50 Guetzli)

Mehl (g)

Ei (Stk.)

Butter (g)

Zitrone (Stk.)

Zucker (g)

Puderzucker, bunte Zuckerstreusel

  • 300g Mehl
  • 1 Ei
  • 200g Butter
  • 1 Zitrone
  • 100g Zucker

Puderzucker, bunte Zuckerstreusel

Zubereitung

  • Mehl, Butter, Zucker und Ei rasch zu einem Teig verarbeiten.
  • Teig zu einer Kugel formen und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  • Teig ausrollen und mit Guetzliförmli nach Wahl ausstechen.
  • Guetzli im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad 10-15 Minuten backen und anschließend abkühlen lassen.
  • Für die Glasur den Saft einer halben Zitrone auspressen und nach und nach den Puderzucker einrühren, bis der Zuckerguss sämig wird.
  • Guetzli mit dem Zuckerguss bestreichen und mit Zuckerstreuseln nach Belieben verzieren.

Tipp: Anstelle der Zitrone, eignet sich auch der Saft einer Orange oder einiger (aufgetauten) Beeren. Das sorgt für unterschiedliche Farben und Geschmacksnoten.

Nah, hat es geschmeckt? Zum Glück passen diese Guetzli nicht nur in die Weihnachtszeit. Viel Spass beim Guetzlibacken das ganze Jahr!

Über den Autor

yardo.bio online Shop

Dein BIO online Shop! Bei uns findest du alle Bioprodukte des täglichen Bedarfs, Naturkosmetik und umweltfreundlichen Haushaltsartikel. #bio #organic #schweiz

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.