Seite Auswählen

Entgiften – eine Kur zum Wohlfühlen

von | 02/01/2018 | Beauty, Rund um Bio | 0 Kommentare

Nach den üppigen Feiertagen ist der Körper häufig übersäuert. Ob Entgiften, Entschlacken oder Detoxen – jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, den Organismus von Schadstoffen zu befreien und sich wieder wohlzufühlen.

Die richtigen Lebensmittel, viel Flüssigkeit und Bewegung sind das A und O vom Detox. Wir haben einige Tipps für dich zusammengestellt, mit denen du deinen Körper optimal beim Entgiften unterstützen kannst.


 

Verzicht auf Säure

Tierische Produkte, wie Fleisch, Wurst und Milch, bringen den Säure-Basen-Haushalt aus dem Gleichgewicht. Säureeinlagerungen im Körper machen müde. Auch Zucker, Weissmehl und Kaffee sollten während des Detoxen nicht auf dem Speiseplan stehen. Während der Detox-Phase empfiehlt es sich auch auf Genussmittel, wie Alkohol und Zigaretten, zu verzichten.

Gute Eiweisse und viel Flüssigkeit

Zum Ausgleich gibt es jede Menge Früchte und Gemüse, die dabei helfen den Körper zu entgiften. Besonders grünes Gemüse, wie Brokkoli, Zucchini und Spinat, sind wahre Detox-Wunder. Zum Smoothie verarbeitet oder kurz angedünstet, damit wertvolle Vitamine erhalten bleiben. Eiweisshaltige Lebensmittel wie Nüsse und Hülsenfrüchte, z.B.Hirse und Quinoa, sollten auf dem Speiseplan nicht fehlen. Dazu täglich zwei bis drei Liter Wasser oder Tee trinken, um Toxine und Schlacken aus dem Körper zu schwemmen.

Bewegung und Saunieren

Über Schweiss scheidet der Körper Gift und Stoffwechselprodukte aus. Sport an der frischen Luft, zum Beispiel Joggen oder Radfahren, unterstützt die Reinigung von innen. Auch spezielles Detox-Yoga, welches die Organe, die an der Entgiftung beteiligt sind, anregt, hilft dabei den Körper zu entgiften. Regelmässiges Saunieren mit Bürstenmassagen, die Kreislauf und Stoffwechsel anregen, sollte ebenfalls Teil jeder Detox-Kur sein.

Sich einige Tage wieder bewusster zu ernähren, viel trinken und regelmässige Bewegung helfen bereits sich nach den Festtagen schnell wieder wohler zu fühlen. Aber am besten ist natürlich, wenn man sich von der Entgiftungskur “eine Portion abschneidet” und in den Alltag einbaut, dann kommt es nicht so schnell zu Unwohlsein.

Über den Autor

yardo.bio online Shop

Dein BIO online Shop! Bei uns findest du alle Bioprodukte des täglichen Bedarfs, Naturkosmetik und umweltfreundlichen Haushaltsartikel. #bio #organic #schweiz

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.