Seite Auswählen

Bräuche der Welt – So feiern andere Länder Weihnachten

von | 12/12/2017 | Rund um Bio | 0 Kommentare

Andere Länder, andere Weihnachtssitten. Rund um den Globus finden sich zur Weihnachtszeit unterschiedliche Bräuche und Traditionen – die ungewöhnlichsten haben wir für dich zusammengetragen.

Von Australien, über Japan, bis Mexiko – die ganze Welt feiert Weihnachten. Dabei mit ganz anderen Sitten als wir hier “i de Schwiiz” mit Adventskalender und Christbaum. Begleite uns auf eine Reise um die Welt!


 

Weihnachtsstimmung bei 30 Grad

Weisse Weihnachten? Fehlanzeige! Australier verbringen die Feiertage im Hochsommer am Strand oder auf einem Boot mit weihnachtlichen BBQs. Wie in Amerika kommt Santa Claus in der Nacht auf den 25. Dezember. Am Weihnachtsmorgen werden die Geschenke im Kreise der Familie ausgepackt.

Heilig Abend im Januar

Russland hingegen kann sich an Weihnachten nicht über mangelnden Schnee und Kälte beschweren. Der vorrangig orthodoxe Glaube der Russen richtet sich nach dem Julianischen Kalender, welcher 13 Tage versetzt von unserem ist. Weihnachten wird daher erst am 7. Januar gefeiert, die Geschenke gibt es schon eine Woche vorher: am 31. Dezember, dem Silvesterabend.

Neun Tage feiern

In Mexiko beginnen die Feierlichkeiten bereits am 15. Dezember. Während der folgenden neun Tage – so lange hat die Suche von Maria und Josef nach einer Herberge gedauert – besinnen sich die Mexikaner auf die ursprüngliche Geschichte. An den Festtagen gibt es viel Süsses: Krapfen und Fruchtpunsch sowie eine mit Süssigkeiten gefüllte Piñata, eine Pappfigur, welche die Kinder zerschlagen dürfen.

Erdbeertorte zum Fest

Auch in Japan gibt es süsse Leckereien zum Fest: eine weisse, mit Erdbeeren verzierte Torte. Weihnachtsdekoration und Christmas-Shopping haben für Japaner eine grosse Bedeutung – ganz im Gegenteil zum Christentum, das im asiatischen Raum kaum eine Rolle spielt. Das wichtigste Fest des Jahres ist und bleibt für die japanische Bevölkerung: Silvester.

So ungewöhnlich die Bräuche umso schöner die Bedeutung: an seine Liebsten zu denken und ihnen eine Freude zu bereiten.

Eines haben eigentlich alle Kulturen gemeinsam – für die Liebsten kommt nur das Beste auf den Tisch und davon reichlich. In unserem “Weihnachtsmarkt” findest du alles, was das Herz an Weihnachten begehrt, damit du besinnlich und gemeinsam mit deinen Liebsten kochen, essen und geniessen kannst.

Über den Autor

yardo.bio online Shop

Dein BIO online Shop! Bei uns findest du alle Bioprodukte des täglichen Bedarfs, Naturkosmetik und umweltfreundlichen Haushaltsartikel. #bio #organic #schweiz

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.